Home
über mich
News
Fotogalerie
Videos
Tipps/Hinweise
Allgemeines
Welpen
Fortgeschrittene
Trainingszeiten
Links
Kontakt
Gästebuch
Archiv
Impressum
DSGVO

 

 

Wenn Sie sich entschlossen haben einen Welpen zu kaufen, sollten Sie sich einiger Dinge vorher bewusst  werden. Es handelt sich bei diesem Entschluss um eine Entscheidung, die Ihr und das Leben des Hundes für das nächste Jahrzehnt entscheidend beeinflussen wird. Sie kaufen sich nicht ein Auto oder Fernseher, den man bei Nichtgefallen umtauschen oder wieder verkaufen kann. Ein Hund ist ähnlich wie der Mensch - ein Wesen mit Charakter und einem Sozialleben. Kaum ein anderes Tier ist so auf seinen Menschen geprägt wie ein Hund. Also sollte Ihre Entscheidung wohl überlegt sein, denn ab dem Zeitpunkt, an dem der Hund Ihr Leben betritt, ist er ein Teil Ihrer Familie und sollte auch so behandelt werden.

 

Seien Sie sich der Verantwortung bewusst duie Sie mjit dem Kauf eines Welpen Ihnen, dem Hund und Ihrer Umwelt gegenüber haben. Die Entwicklung des Huidnes ihst ähnlich die eines heran wachsenden kindes. Was ein Welpe ab dem Tag seiner Geburt lernt und erlebt, wird sein ganzen Leben prägen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie darüber im Klaren sind, dass die Auswahl des Züchters ein wichtiger Schritt ist. Werden Sie sich zunächst über die Rasse des Hundes einig, denn jede Rasse hat spezifische Charaktereigenschaften, die zu Ihnen und Ihrer Familie passen sollten. Ich habe in meinen Trainingsstunden schon erlebt, dass manch ein Hundebesitzer mit der ausgewählten Rasse überfordert ist. Soweit sollte es nicht kommen. Es gibt genug Hunde, die aus diesem Grund im Tierheim laden. 

 

Erst wenn Sie sich wirklich über die Hunderasse im Klaren sind, sollten Sie den nächsten Schritt machen.

Die Suche nach dem geeigneten Züchter ist sehr zeitintensiv, besuchen Sie oft und mehrere Züchter. Nur dann können Sie entscheiden, welchter Züchter verantwortungsbewusst ist und seine Welpen auf das Leben vorbereitet.

Finger weg von "Hundevermehrern", die womöglich mehrere Würfe und Rassen zeitgleich züchten.

 

Ihr neuer Lebensgefährte ist es der Mühe wert, trotz aller Ungeduld die richtige wenn auch zeitintensive Auswahl zu treffen. Es wird es Ihnen sein Leben lang danken!

 

Nachdem dann Ihr Welpen mit ca. 8 - 10 Wochen bei Ihnen eingezogen ist, lassen Sie ihm noch eine oder zwei Wochen Zeit zur Gewöhnung an Sie und Ihre Familie. Erst dann ist der Besuch in einer Welpengruppe oder Welpenspielgruppe die beste Wahl, vorausgesetzt er hat die ersten Impfungen erhalten.

Top
HSV-Hohenwarsleben@kessy14699.de